Geburtsurkunde und alle Urkunden, die eine spätere Namensänderung ausweisen

Nachweis über die bestandene Abschlussprüfung im Studiengang Psychologie, die das Fach Klinische Psychologie einschließt

eine Approbation als Arzt oder Ärztin oder

eine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin bzw. Sozialpädagoge/Sozialpädagogin

der Beleg über ein mindestens 50% der wöchentlichen Regelarbeitszeit umfassendes Beschäftigungsverhältnis in der medizinischen Rehabilitation Abhängigkeitskranker während des Weiterbildungszeitraumes

© 2019 AGTPS